Das Pfeffinger Forum mit Bundesrätin Viola Amherd und Mitgliedern der Sicherheitspolitischen Kommissionen des Stände- und Nationalrats wird auf nächstes Jahr verschoben

Am 23. Juni hat der Bundesrat über weitere Lockerungen der Corona-Massnahmen entschieden. Nach Rücksprache mit der Sicherheitsdirektion Basel-Landschaft, dem Gemeinderat der Einwohnergemeinde Pfeffingen und in Absprache mit Bundesrätin Viola Amherd, Vorsteherin Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, erachten es die Verantwortlichen dennoch als nicht realistisch, am 19. August 2021 das Forum mit mehreren hundert Personen im Innenbereich der Mehrzweckhalle Pfeffingen durchführen zu können. Deshalb haben wir gemeinsam beschlossen, den Anlass auf 2022 zu verschieben. Wir bedauern diesen Bescheid und hoffen auf Ihr Verständnis.

Das Pfeffinger Forum findet neu am Donnerstag, 27. Oktober 2022, statt.

Weitere Information siehe «FORUM 2022»